Swiss O Week – der Mehrtage-OL der Schweiz

Der (Stamm)Verein Swiss O Week bezweckt, dass in der Schweiz regelmässig der Mehrtage-OL Swiss O Week durchgeführt wird. Für jede Swiss O Week wird jeweils ein neuer OK-Verein gegründet.

Einige Helfer, Ressortchefs und OK-Mitglieder haben nach der Durchführung der Swiss O Week ihre Helferentschädigung dem (Stamm)Verein Swiss O Week zukommen lassen. Damit konnten und können zukünftige SOW vorfinanziert werden.

SOW unterstützt kleine OL in den Alpen

Der Verein Swiss O Week will diese Helferentschädigung aber auch für kleine OL in den Bergen einsetzen. Hierzu wurden die Swiss O Days initiiert. OL soll auch in schönen und interessanten Laufgeländen möglich sein, die aus irgendwelchen Gründen für eine Swiss O Week oder für einen regionalen oder nationalen OL nicht in Frage kommen. Der Verein Swiss O Week stellt für die lokalen OL-Clubs die Karten her, übernimmt das Defizit bei der Durchführung der Swiss O Days und entschädigt den lokalen OL-Club und das Nachwuchskader, die sich im Rahmen solcher Swiss O Days engagieren.

Jedermann kann Laufgebiete an info@swiss-o-days.ch vorschlagen.